changers.com solarpanel unboxing und review

Posted on 9. Juli 2012 Comments

Ich habe mir neulich das Starter Kit von changers.com geholt: 1 Solarpanel und dazugehöriges Akkupack, welches mit ein bisschen exchangers.com 4th july specialtra-Hardware die Energiemenge misst, die man erzeugt. Die kann man dann per USB auf den Rechner übertragen und bei facebook und twitter hochladen. Da es ein Independence-Day Special gab, hab ich mal zugegriffen.

 

Unboxing-Videos gibts einige auf youtube, deswegen mach ich’s kurz:

  • 1 Solarpanel
  • 1 Akkupack
  • ein Haufen Adapter Kabel
  • 1 Micro USB Kabel zum Daten hochladen
  • 2 Saugnäpfe

Alles wie bestellt in 2 Pappkartons. Der Akku war etwas geladen, mein Handy lädt auch wunderbar da dran.

 

changers.com kit

 

 

 

 

 

 

Allerdings war es, wie so oft in letzter Zeit, etwas bewölkt und so funktionierte das Laden überhaupt nicht. Davon mal abgesehen, ist mein Schlafzimmer nachmittags auf der sonnenabgewandten Seite. Ich werde es morgen noch einmal probieren.

Hamburg

 

update: knappe 2 Jahre später kann ich sagen, dass mir das Ding auf einer Fahrradtour nach Schweden definitiv das Leben erleichtert hat, weil ich mein Smartphone doch mehr zur Navigation brauchte, als ursprünglich angenommen. Es nervt, dass man die Batterie im Zweifelsfall nicht über die Steckdose aufladen kann, gerade in Städten, in denen die Sonne weniger häufig scheint oder im Winter(update2: gibt es jetzt auch ein Netzteil für). Am besten kann ich es also auf Tour gebrauchen, vor allem die Größe gefällt mir. Wenn man nachts drinnen schläft, kann ich sonst für einen Bruchteil des Geldes den Lippenstift großen Akku von Anker empfehlen. Allerdings braucht er auch die ganze Nacht zum Aufladen.

flattr this!

Comments

  1. Ja, und weiter? Du hattest jetzt ein halbes Jahr Zeit das auszuprobieren. Schreib doch mal über Deine Erfahrungen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>