Entries tagged xtraceroute geotrace gtrace alternative

mapstraceroute – graphical traceroute with google maps

Posted on 17. Mai 2010 Comments

German/Deutsch

Wird mal wieder Zeit für ein neues Projekt von mir. Ich hatte ja schonmal irgendwann über Gtrace/Geotrace/xtraceroute etc geschrieben, aber diese Programme sind alle schon knapp 10 Jahre alt. Teilweise funktionieren sie noch aber in Zeiten von google maps und APIs kam mir die Idee ein neues Programm zu schreiben, in Python. Ich hab wirklich einfach mal drauf losgeschrieben, ohne einen Plan. Der Code sieht nicht besonders schön aus(grade nicht für python), das weiss ich.

Das Programm bekommt also vom Programm traceroute die IP-Adressen, holt sich dann von hostip.info die entsprechenden Koordinaten und mithilfe des python wrappers für die google maps API pymaps wird dann eine HTML-Seite erstellt. Diese wird direkt im Anschluss über das python modul python-gtkmozembed angezeigt. Sie enthält allerdings bis jetzt nur Punkte. Demnächst werd ich mich nochmal damit beschäftigen, dass zwischen den Punkten dann in der richtigen Reihenfolge auch Linien gezogen werden. So sieht das Ganze bis jetzt aus.

English

Time for another one of my projects. I blogged about GTrace/Geotrace/xtraceroute a while ago, but these applications are nearly 10 years old. They partly work but in times of google maps and APIs my idea was to write a new app, this time in python. I really didn’t have any plans how to do it, I just started writing. It’s not very code(especially for python), I know.

My application gets the IP adresses from the (system) traceroute command, then receives the coordinates from hostip.info and with the python wrapper for the google maps API – pymaps – a HTML page is genereated. This HTML page if opened by the python module python-gtkmozembed. Until now there are only points, but if I’ve got some free time in the next couple of months, I’m trying to draw lines too. This is what it looks like until now.

Requirements:

How-To:

  1. Download
  2. unpack and cd in the folder
  3. run install.sh as root or with sudo
  4. try it out: mapstraceroute <host>

There’s heaps of things to do though(Thats why it’s only o.1a;)):

  • rewrite the code a bit more elegant and python-like;)
  • draw lines between the points
  • include own traceroute in python(?)

flattr this!