Bildschirm an- und ausschalten mit xset dpms

Posted on 16. Oktober 2012 Comments

Bei meinem Raspberry Pi wollte ich über Nacht den Bildschirm ausschalten bzw. eigentlich in den Standby Modus bringen, um Strom zu sparen. Das mit dem Standby hat nicht geklappt aber jetzt ist der Bildschirm zumindest schonmal schwarz. Das hat bei meinem 40”-Bildschirm etwa einen Unterschied von 30Watt gemacht. Die beiden Befehle sind:

xset dpms force off

und

xset s reset

Erklärung:

  • xset setzt das Display Power Management Signaling auf off. Ein entsprechender Befehl mit on statt off hat bei mir nicht funktioniert.
  • das s hinter xset steht für screensaver (s. auch xset –help). Wenn dieser resetet wird, sieht man wieder ein Bild.

Credits und Dank gehen wieder einmal an Christoph von linuxundich.de

flattr this!

Pings

  1. Bildschirm in den Standby-Modus fahren über CEC via HDMI | repats blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>