Bei Perl unter Windows 7 fehlt Tk und lässt sich nicht über cpan installieren

Posted on 7. Februar 2013 Comments

Die neue Perl Version enthält aus irgendeinem Grund Tk nicht (mehr?) standardmässig. Perl schlägt dann vor Tk mit dem folgendem Befehl nachzuinstallieren:

cpan -i Tk

Das funktioniert aber nicht, weil u.a. keine Compiler und Linuxtools wie make installiert sind. Also werden diese automatisch heruntergeladen. Allerdings schlägt die Installation trotzdem mit dem folgenden Ausgaben fehl:

rc -fo tk.res -r -i . -i mTk\win\rc mTk\win\rc\tk.rc
'rc' is not recognized as an internal or external command,
operable prgram or batch file.
dmake.exe: Error code 129, while making 'tk.res'
dmake.exe: Error code 255, while making 'pTk\libpTk.a'.

Was jedoch wunderbar und schnell funktioniert hat ist der folgende Befehl:

ppm install Tk

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *